Coppa dei tre laghi  2016


 

Teams Zettl/Suffa, Jörg und Astrid Joos, Hansruedi und Christine, Manuel und Nadia Lendi sind mit dabei. Der wunderschöne MG Magna von Jörg hat jedoch schon nach kurzer Strecke einen technischen Defekt. Hansruedi und Christine holen sich letztendlich einen Pokal in ihrer Klasse, ebenso Zettl/Suffa. Der MG B von Lendis hält durch und nachdem Denise Furrer aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen kann, begleitet Simon Müller mit seinem Caterham das Geschehen und liefert tolle Fotos ab.